Kostenübernahme

Grundsätzlich ist die Osteopathie eine private Leistung.

Wenn Sie eine osteopathische Behandlung in Anspruch nehmen möchten, setzen Sie sich bitte mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.

In einem Gespräch können Sie klären, ob und wie Ihre Kasse Osteopathie erstattet.

Hier gibt es große Unterschiede zwischen den einzelnen Kassen, so daß keine allgemein gültige Aussage möglich ist.

Häufig möchten die Kassen eine ärztliche Empfehlung für Osteopathie, die Sie mit der Rechnung vom Osteopathen einreichen können.